cantus firmus Wetterau e.V. zur Startseite

Funktionsschema der Atmung

Funktionsschema der Atmung
a) Glasröhrchen (Luftröhre)
b) luftdichte Glasglocke (Brustraum)
c) Luftballon (Lungenflügel)
d) Gummimembran (Zwerchfell)
Bei Vergrößerung des Volumens der Glasglocke durch Herunterziehen der Gummimembran unten kann das zusätzliche Volumen nur durch Luft ersetzt werden, die durch das Glasröhrchen oben in die Ballons hinein strömt und diese "aufbläst".